09.02.2017
   

EU

Verkehrsminister fordern mehr Auto-Sicherheit

EU-Kommission Brüssel

Verkehrsminister aus acht Staaten fordern von der EU-Kommission eine rasche Gesetzesinitiative für sicherere Pkw und Lastwagen.

Verkehrsminister aus acht Staaten fordern von der EU-Kommission eine rasche Gesetzesinitiative für sicherere Pkw und Lastwagen. Angesichts von 26.000 Verkehrstoten in der EU im Jahr 2015 müssten die Sicherheitsvorschriften bei Fahrzeugen verschärft werden, hieß es in einem Brief an die zuständige EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Zu den Unterzeichnern zählen unter anderem Deutschland, Österreich und Italien.

Bei Lastwagen könne etwa der Einsatz von Kameras, die den Fahrern eine Rundum-Sicht ermöglichen, zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr führen, hieß es in dem Schreiben weiter. Bis zu 900 Todesfälle pro Jahr könnten unter anderem damit verhindert werden. Außerdem sei eine grenzübergreifende Anerkennung von Fahrverboten nötig. Personen, denen in einem EU-Staat die Fahrerlaubnis entzogen wurde, sollten dieses Verbot nicht einfach mit einem Wechsel in ein anderes EU-Land umgehen können. 

Zwischen 2010 und 2020 sollte die Zahl der verkehrsbedingten Todesfälle in der EU eigentlich halbiert werden. Die Unterzeichner weisen jedoch darauf hin, dass die Zahl der tödlichen Unfälle im Straßenverkehr seit 2013 etwa gleichbleibend hoch ist. Die EU-Kommission solle daher bis Ende des Jahres Vorschläge machen, mit denen dieses Ziel noch erreicht werden könne. (dpa)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

Jahresinhaltsverzeichnis 2016

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2016 zum Download! mehr »

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »
VKU-Leseprobe Hier klicken »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »