29.01.2019
   

Insassenschutz

Airbagsystem für Mehrfachkollisionen

Hyundai Multi-Kollisions-Airbag

Hyundai arbeitet an der Einführung eines Multi-Kollisions-Airbags.

Prallt ein Fahrzeug nach einem Unfall gegen ein zweites Hindernis - beispielsweise gegen einen Baum -, dann bieten Airbags mitunter keinen ausreichenden Schutz, erklärt Hyundai. Ist die erste Kollision nicht stark genug, um die Airbags auszulösen, verhindern gängige Systeme in der Regel die Auslösung beim zweiten Aufprall, weil die Fahrzeuginsassen nicht mehr in optimaler Position sitzen. Würde der Airbag nun auslösen, kann er im Zweifelsfall mehr schaden als nützen. Daher werde er beim zweiten Aufprall nicht aktiviert.

Das will Hyundai nun ändern. Anhand von Sensoren werden die Positionen der Insassen nach der ersten Kollision erkannt und die Auslösung der Airbags situationsabhängig gesteuert. Sofern das System realisiert, dass andere Sicherheitselemente möglicherweise nicht oder nicht mehr wirksam sind, löst es die Airbags zudem noch schneller als bisher aus, so Nissan.

Eine Auswertung von 56.000 Unfällen auf Autobahnen durch die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) in den USA zeige, dass es bei rund 30 Prozent der Unfälle zu Mehrfachkollisionen komme. Hyundai will den Multi-Kollisions-Airbag in künftige Fahrzeugen der Hyundai Motor Group einsetzen, hieß es. (tm)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

Jahresinhaltsverzeichnis 2017

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2017 zum Download! mehr »

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »
VKU-Leseprobe Hier klicken »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »