25.07.2013
   

ADAC-Test

Auch Rollerfahrer brauchen Schutzkleidung

Sturz mit dem Motorroller

Schürfwunden bis zum Metall zeigt der Dummy nach dem Sturz.

Bei einem Sturz mit dem Motorroller drohen ohne richtige Schutzkleidung schwerste Verletzungen. Das hat ein Test des ADAC ergeben. Bei dem sogenannten Abwurfversuch wurde ein typischer Alleinunfall bei Tempo 50 nachgestellt. Der mit normaler Jeans und Jacke bekleidete Dummy zog sich bei Sturz und der anschließenden Rutschpartie schwere Abschürfungen zu.

Der Automobilclub empfiehlt daher Schutzbekleidung, etwa spezielle Motorrad-Jeans. Diese sind mit Kevlargewebe und Protektoren ausgerüstet und kosten im Fachhandel rund 300 Euro. Eine passende Jacke gibt es für 200 Euro. (sp-x)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »