10.11.2015
   

Automobilclub Kraftfahrer-Schutz

Ladungssicherung rettet Leben

Crashtest mit Ladung

Falsch gesichert, wird Ladung im Auto zum gefährlichen Geschoss.

Bei schlecht gesicherter Ladung können schon Kleinigkeiten zur tödlichen Gefahr für Autofahrer und die Insassen werden. Mit drastischen Beispielen weist jetzt der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) auf das Thema "Ladungssicherung" hin. So fliegt ein nur 500 Gramm schwerer Reise-Atlas, der ungesichert auf der Heckablage liegt, bei einer Kollision mit 50 km/h mit der 40-fachen Erdbeschleunigung durchs Auto. Das bedeutet eine enorme Durchschlagskraft von 20 Kilo, warnen die Experten. Trifft der Atlas dabei den Fahrer oder Beifahrer sind neben den Unfallfolgen schwerste Verletzungen möglich.

Der KS rät, die Ladung grundsätzlich zu sichern. Schließlich können auch bei einer Vollbremsung oder in scharfen Kurven kritische Situationen entstehen, wenn Koffer, Taschen oder Werkzeuge einfach so auf Rücksitz oder Hutablage liegen. Der beste Platz für das Gepäck ist demnach an der Vorderwand des Kofferraums oder im Kombi direkt hinter der Rücksitzlehne. Auch Gitter hinter den Sitzen verringern die Gefahr, dass Gepäck nach vorne schießt. Besonders sicher ist es, die Gegenstände mit Gummizügen, Gurtbändern oder Schnüren an Streben, Ösen usw. zu befestigen.

Übrigens: Getränkekisten, die ungesichert in der Mitte des Kofferraums oder im Kombi stehen, können beim Aufprall derart nach vorn katapultiert werden, dass sie sogar die Rücksitzlehne durchschlagen und so ins Wageninnere eindringen. Das jedenfalls haben Crash-Tests ergeben. (mid/rlo)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »