10.05.2022
   

Euro NCAP nimmt Stauassistenten unter die Lupe

Zweimal sehr gut

Nissan Qashqai

Die Sicherheitsorganisation Euro NCAP hat die Stauassistenten von Nissan Qashqai, VW ID.5, Polestar2 und Jaguar I-Pace auf ihre Funktions- und Unterstützungsfähigkeit untersucht.

Die Sicherheitsorganisation Euro NCAP hat die Stauassistenten von Nissan Qashqai, VW ID.5, Polestar2 und Jaguar I-Pace auf ihre Funktions- und Unterstützungsfähigkeit untersucht. Mit jeweils der Note "sehr gut" schnitten Qashqai und ID.5 ab. Der Polestar2 erhielt ein "gut", der I-Pace wurde mit "Einstieg" bewertet.

Die NCAP-Prüfer testeten außerhalb des regulären Gesamtbewertungssystems typische An- und Abfahrszenarien, um zu sehen, wie effektiv das System den Fahrer bei der Vermeidung eines möglichen Unfalls unterstützt. Außerdem wurde unter anderem bewertet, wie das System sicherstellt, dass der Fahrer konzentriert bleibt, um gegebenenfalls schnell wieder eingreifen zu können. Zudem beurteilten die Tester, wie gut die Systeme in der Lage sind, die Folgen eines Unfalls abzumildern.

NCAP lobt das System des Qashqai. Das Fahrzeug zeigt nach ihrer Einschätzung eine ausgezeichnete Balance zwischen der Unterstützung des Fahrers und der Vermeidung von übermäßigem Vertrauen ins System. Der VW ID.5 bietet ebenfalls dem Fahrer ein hohes Maß an Unterstützung, indem es ihn bei vielen Fahraufgaben auf der Autobahn unterstützt. Das nun getestete aktualisierte Polestar2-System verbesserte sich von einer Einstufung "mäßig" aus dem Jahr 2021 auf "gut".

Das System des Jaguar I-Pace – dem ältesten Fahrzeug im Test - stuften die Prüfer als Einstiegsmodell ein. Der Schwerpunkt liegt auf der Einbindung des Fahrers. es soll sichergestellt sein, dass er konzentriert bleibt. Die Fahrzeugassistenz und die Sicherheitsunterstützung stehen hier im geringeren Umfang als bei den anderen untersuchten Fahrzeugen zur Verfügung. (SP-X)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2020

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2020

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2020 zum Download! mehr »