05.04.2017
   

Gegen Fußgängerunfälle

Versicherer fordern Notbremssysteme

Schwere Autounfälle mit Fußgängern passieren einer neuen Studie zufolge häufig bei geringen Geschwindigkeiten.

Schwere Autounfälle mit Fußgängern passieren einer neuen Studie zufolge häufig bei geringen Geschwindigkeiten. Bei einem Drittel der Unfälle mit schwer verletzten Fußgängern im Jahr 2015 seien die Autos maximal zehn Stundenkilometer schnell gewesen, berichteten die deutschen Versicherer am Dienstag in Münster. Nur knapp ein Drittel der Fahrer hatte über 40 Stundenkilometer auf dem Tacho.

Bei zwei Dritteln der 374 untersuchten Fälle prallten die Passanten frontal auf das Fahrzeug, was die häufigste Ursache für schwere Verletzungen ist. Doch auch beim Zusammenprall mit dem Heck eines Fahrzeuges - meistens beim Ausparken - trug gut ein Drittel der Fußgänger schwere Blessuren davon. Bei dieser Art von Unfällen sind Senioren mit einem Anteil von 86 Prozent besonders betroffen. Das liege daran, dass sie sich schneller schwere Verletztungen zuziehen als jüngere Menschen und außerdem weniger fähig seien, schnell zu reagieren, erklärte ein Sprecher der Versicherer.

Durch Fahrassistenzsysteme, die Fußgänger automatisch erkennen und im Notfall automatisch bremsen, ließe sich ein Großteil der Unfälle verhindern, sagen die Unfallexperten. Auch die ADAC-Stiftung fordert die serienmäßige Ausstattung von Neuwagen mit solchen Systemen. (dpa)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »