05.09.2014
   

Hagelschäden

Vollautomatischer Fahrzeug-Scan

Adomea MIKo

Die Adomea GmbH hat ein mobiles System zur vollautomatischen Messung von Hagelschäden an Fahrzeugen entwickelt.

Die Bochumer Adomea GmbH hat ein mobiles System zur vollautomatischen Messung von Hagelschäden an Fahrzeugen entwickelt. Darauf machte jetzt der TÜV Rheinland aufmerksam. Demnach scannt "MIKo" (Mobiles Identifikationssystem für Kraftfahrzeugoberflächenfehler) alle gängigen Fahrzeugmodelle mit hochauflösenden Kameras und erfasst alle sichtbaren Schäden. Anschließend klassifiziert die transportable Anlage die Dellen und ordnet sie den einzelnen Karosseriesegmenten zu. Der komplette Vorgang dauere fünf Minuten, hieß es.

TÜV Rheinland hat jetzt mit der neuen Adomea-Dienstleistungsgesellschaft "Amova-Services" einen Kooperationsvertrag geschlossen. Die Partner wollen sich um Marketing und Vertrieb des Scanner kümmern. Andreas Blecker, Geschäftsführer der TÜV Rheinland Schaden- und Wertgutachten GmbH, tritt neben Ralf Siegert und René Franke in die "Amova-Services"-Geschäftsführung ein.

"Mit MIKo bieten wir unter anderem in Europa, Japan, Shanghai und Thailand einen neuen Service für Versicherungen an, die damit Hagelschäden schneller und effizienter bearbeiten können", sagte Blecker. "Dank MIKo können die Spezialisten die Autos nicht nur schneller, sondern auch wesentlich präziser als bisher auf Schäden untersuchen."

Adomea wurde im September 2011 als Spin-Off der Technischen Universität Dortmund gegründet. In der Anfangszeit gefördert durch das Bundeswirtschaftsministerium, entwickelt und vertreibt die Firma automatisierte optische Messsysteme zur Qualitätskontrolle auf spiegelnden Oberflächen. (se)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »