01.02.2010Fachbeitrag

Innovative Multi-Material-Bauweise – SuperLIGHT-CAR

Dipl.-Ing. Lutz Berger; Dipl.-Ing. Micha Lesemann; Dipl.-Ing. Christian Sahr
Dieses für die Großserienfertigung vorbereitete SuperLIGHT-Car-Projekt wird hier vorgestellt, da die Multi-Material-Bauweise gravierende Auswirkungen auf Reparaturverfahren hat und den Konstruktionstrend der Zukunft darstellt. Automobilhersteller brauchen die Weiterentwicklung von Leichtbaustrategien, um Kraftstoffverbrauch und CO2-Ausstoß reduzieren zu können. Das Institut für Kraftfahrzeuge der RWTH Aachen University hat hierzu mit sieben OEMs sowie 30 weiteren Partnern aus Europa eine Multi-Material-Karosserie für ein Kompaktklassefahrzeug entwickelt.

Download ►

Heftarchiv

Für alle Abonnenten stellen wir ein elektronisches Heftarchiv mit allen Ausgaben des laufenden Jahres bis 1/2006 rückwirkend zur Verfügung.

Dort können Sie alle Inhalte recherchieren und sich als Text oder PDF anzeigen lassen.

Weiter zum Archiv »

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Frage des Monats

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »

Heftarchiv

Ausgabe verpasst?

Blättern, lesen und suchen von Fachartikeln im digitalen Heftarchiv. mehr »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »