19.05.2011
   

Technologie

Johnson fertigt leichte Rücksitze

Durch die Kombination von Aluminium und Stahl konnte Johnson Controls bei seiner neuen Rücksitzstruktur 34 Prozent Gewicht einsparen.

Johnson Controls Automotive Experience hat ein Verfahren zur Fertigung besonders leichter Rücksitze entwickelt. Der Rücksitzrahmen wird zum Teil aus Aluminium gefertigt, die Rückwand in dünnerem Stahlblech. So ließ sich das Gewicht der Rücksitzstruktur bei gleichbleibenden Sicherheitsanforderungen um 34 Prozent senken.

Üblicherweise bestehen Rücksitze aus Stahl. Aluminium kam bisher nicht zum Einsatz, da sich die beiden Werkstoffe nicht miteinander verschweißen lassen. In der neuen Kombination werden beide Materialien verklebt. Die oberen und unteren Rahmenelemente bestehen aus Aluminium, die seitlichen Elemente sowie der versteifende Querträger besteht aus Stahl. Schon dadurch ließen sich 30 Prozent Gewicht sparen. Im zweiten Schritt wurde die Materialstärke der Stahlwand auf der Rückseite der Sitze von 0,6 auf 0,4 Millimeter verringert und weitere vier Prozent Gewichtsersparnis erzielt.

Die neue Fügetechnologie soll so belastbar sein, dass alle Standards bezüglich Dauerhaltbarkeit, Strukturfestigkeit und Stabilität im Crash-Fall erfüllt werden. Zudem erlaubt das Kleben die Verwendung von Kunststoffen, Naturfasern sowie weiteren Materialien. Durch den modularen Aufbau eignet sich die neue Rücksitz-Struktur laut Johnson Controls für verschiedenste Fahrzeugtypen und empfiehlt sich insbesondere für sehr ökonomisch und ökologisch ausgerichtete Fahrzeugentwicklungen. (VKU)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »