28.11.2017
   

Licht-Test 2017 für Nutzfahrzeuge

Immer noch viele Fehler

Lkw Lichttest

Ein Lkw beim Licht-Test.

5.200 Transporter, Lkw und Busse haben der Zentralverband Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK) und die Deutsche Verkehrswacht (DVW) für den Nutzfahrzeug-Licht-Test 2017 überprüft. Dabei wurden bei gut jedem fünften (22 Prozent) der Fahrzeuge Fehler an den Hauptscheinwerfern festgestellt. Etwa die Hälfte davon ist auf sogenannte "Blender" zurückzuführen, also zu hoch eingestellte Scheinwerfer. Bei vier Prozent der Probanden war ein Scheinwerfer vollständig defekt, bei 0,5 Prozent war sogar ein völliger Totalausfall der vorderen Beleuchtung festzustellen. Bei den Heckleuchten waren neun Prozent der getesteten Fahrzeuge nicht in Ordnung, rund die Hälfte trat gar ganz ohne Bremsbeleuchtung den Test an.

Allerdings verzeichneten die Prüfer bei der Summe der gesamten Fehler einen Rückgang um neun Prozentpunkte gegenüber 2016 – ein positiver Trend und Teil des Licht-Test-Appells an alle Fahrzeugführer, immer einen Blick auf die korrekte Funktion der Beleuchtung zu werfen, nicht nur im Winter. (sp-x)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

Jahresinhaltsverzeichnis 2016

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2016 zum Download! mehr »

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »
VKU-Leseprobe Hier klicken »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »