03.10.2017
   

Neue Crashanlage eröffnet

IAV lässt es krachen

Crashtest-Dummies werden auf ihren Einsatz in der neuen Anlage vorbereitet.

Zusammenstöße mit bis zu 120 km/h, die mit bis zu 4.000 Fotos pro Sekunde dokumentiert werden – die neue Crashanlage des Automobilentwicklers IAV in Großmehring bei Ingolstadt ist auf alle derzeitigen Anforderungen für Sicherheitsüberprüfungen weltweit eingerichtet. Auf 10.000 Quadratmeter Fläche ist aktuellste Technik installiert, um möglichen Schwachpunkten auf die Spur zu kommen.

"Auch im Zeitalter der Digitalisierung bleibt der praktische Versuch der letzte Beweis dafür, dass ein Auto wirklich sicher ist", heißt es bei IAV. Und deshalb bietet die neue Anlage die Möglichkeit von Front-, Seiten und Heckcrashs. Außerdem ist sie für den Test von Elektrofahrzeugen ausgerüstet. Ergänzende Crashversuche sind auch für die künftigen Generationen autonom fahrender Autos nötig, weil die Passagiere dann in ganz anderen Positionen sitzen werden als bisher.

 Eine Besonderheit der 25 Millionen Euro teuren Anlage ist die eigene Halle für Rollover-Versuche, bei denen das Fahrzeug zum Kippen oder Rotieren gebracht wird, um die Auslösesensorik der Airbags zu testen. In den meisten anderen Crashanlagen finden diese Versuche im Freien oder in der Crashhalle statt. Durch den eigenen Bereich lassen sie sich in Großmehring von den klassischen Crashs trennen und können parallel abgearbeitet werden – das spart erheblich Entwicklungszeit. (mid/rhu)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »