26.04.2018
   

Neue Struktur

Dekra Automobil künftig mit drei Geschäftsführern

Die neue Geschäftsführung der Dekra Automobil GmbH: Wolfgang Linsenmaier (m.), Jann Fehlauer (l.) und Guido Kutschera (r.). Mit im Bild Dekra-Chef (2.v.r.) und Vorstandsmitglied Clemens Klinke.

Die Dekra Automobil GmbH verpasst ihrer Geschäftsführung zum 1. Juni 2018 eine neue Struktur. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, wechselt der Vorsitzende des Gremiums, Gerd Neumann, altersbedingt in den Ruhestand. Zu seinem Nachfolger wird Wolfgang Linsenmaier berufen. Die Geschäftsführung komplettieren Guido Kutschera (seit 2013) und "Neuzugang" Jann Fehlauer. Der 53-Jährige leitet momentan den Bereich Fahrzeugprüfwesen.

Dagegen gehört Johannes Vossebrecher künftig nicht mehr zur Unternehmensspitze. Der bisherige Leiter Niederlassungsmanagement scheidet zum 1. Mai aus der Geschäftsführung aus. Er übernehme die Funktion des Gebietssprechers für Hessen und die Leitung der Dekra-Niederlassung Frankfurt, hieß es.

In der neuen Struktur mit drei Geschäftsführern soll sich Linsenmaier (52) primär um Strategie, Finanzen und IT kümmern. Die Marktbearbeitung und somit die Verantwortung für die 75 Niederlassungen fallen in den Aufgabenbereich des 49-jährigen Kutschera. Fehlauer wird die Dienstleistungsentwicklung verantworten, an ihn berichten die drei Bereichsleiter Prüfwesen (Christoph Nolte), Gutachten (Bernd Grüninger) und Industriedienstleistungen (Clemens Mayr).

"Wir sind überzeugt, dass wir uns mit dieser neuen Führungsstruktur für die Herausforderungen der Zukunft strategisch optimal ausrichten", sagte Dekra-Vorstandschef Stefan Kölbl. Zugleich würdigte er die Leistung von Neumann, der in den vergangenen zwölf Jahren als Mitglied und als Vorsitzender der Geschäftsführung wirkte. Er habe den Erfolg der Dekra Automobil GmbH ganz wesentlich mitgeprägt. "Sein Ausscheiden in den Ruhestand ist eine Zäsur, und wir wünschen ihm für seinen neuen Lebensabschnitt nur das Beste." (rp)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »