14.06.2019Fachbeitrag

Neues Verfahren zur Erhöhung der Transparenz bei der EES-Wert-Bestimmung Teil 2

Marco Görtz, Sven Kamphausen, Michael Nienhaus, Tibor Kubjatko
Im Rahmen einer Dissertation des erstgenannten Autors wurden die Möglichkeiten und Grenzen der gebräuchlichsten Methoden zur EES-Wert-Ermittlung aufgezeigt. Jede der untersuchten Methoden weist einen vornehmlichen Anwendungsbereich sowie Vorteile und modellspezifische Grenzen auf. Das vom erstgenannten Autor entwickelte Verfahren zur EES-Wert-Ermittlung mit integrierter EES-Datenbank ist für den Einsatz in der Unfallrekonstruktionspraxis konzipiert. Die Erfahrung zeigt, dass häufig keine idealen Voraussetzungen für die Bestimmung von EES-Werten vorliegen. Für diese nicht idealen Bedingungen ist der Einsatz des Verfahrens der validierten EES-Wert-Bestimmung vorgesehen. Dieses Verfahren kombiniert mindestens zwei für den Anwendungsfall geeignete Methoden zur EES-Wert-Bestimmung. Durch Kombination und Gewichtung der Ergebnisse mehrerer Methoden mit unterschiedlichen Lösungsansätzen können die Nachteile einer Methode durch die Vorteile der jeweils anderen Methoden ausgeglichen und Ausreißer sichtbar gemacht werden. Diese Verfahrensweise erhöht die Validität des Ergebnisses und schafft eine bessere Reproduzierbarkeit bei der EES-Wert-Ermittlung. Die Kombination einer visuellen Methode mit den Schätzwerten eines Expertenforums und mathematischen Modellen schafft die in der Gutachtenpraxis geforderte Möglichkeit der Nachvollziehbarkeit für einen technischen Laien und der Nachprüfbarkeit für einen Experten.

Ausgabe, Nr, Seite: VKU 06/2019 S. 220-233
Seitenanzahl: 14
Download ►

Heftarchiv

Für alle Abonnenten stellen wir ein elektronisches Heftarchiv mit allen Ausgaben des laufenden Jahres bis 1/2006 rückwirkend zur Verfügung.

Dort können Sie alle Inhalte recherchieren und sich als Text oder PDF anzeigen lassen.

Weiter zum Archiv »

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Frage des Monats

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »

Jahresinhaltsverzeichnis 2018

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2018 zum Download! mehr »

Heftarchiv

Ausgabe verpasst?

Blättern, lesen und suchen von Fachartikeln im digitalen Heftarchiv. mehr »