17.02.2020
   

Standheizungen im Test

Kraftstoff ist meist grüner als Strom

Im Winter ist eine Standheizung ein echter Komfortgewinn.

Standheizungen sorgen im Winter für ein angenehm vorgewärmtes Auto. Am komfortabelsten und umweltfreundlichsten sind mit Kraftstoff betriebene Modelle, wie ein ADAC-Vergleich mit ihren elektrischen Pendants ergeben hat.

Mit Kraftstoff betriebene Standheizungen emittieren in der Vorheizphase neben CO2 zwar Schadstoffe, allerdings fallen diese laut ADAC nicht ins Gewicht. Stattdessen überwiegen die positiven Effekte eines warmen Motors: Bei der anschließenden Testfahrt stieß zumindest der vorgewärmte Benziner rund 50 Prozent weniger Kohlenmonoxid und zirka 80 Prozent weniger Kohlenwasserstoff aus als beim Kaltstart ohne Standheizung. Der ebenfalls getestete Euro-6d-Temp-Diesel hat dank moderner Abgasreinigung bereits einen geringen Schadstoffausstoß, die Standheizung bringt dort keine Vorteile.

Elektrische Standheizungen, die mit Strom aus der Steckdose betrieben werden, brauchen für das Aufheizen des Innenraums deutlich länger und können daher beim Thema Schadstoff- und CO2-Ausstoß laut dem Club nur überzeugen, wenn sie mit Öko-Strom betrieben werden. Andernfalls belaste ein nicht unerheblicher CO2-Ausstoß durch den deutschen Strommix die Bilanz.

Allerdings haben elektrische Standheizungen auch Vorteile: Zum einen den meist günstigeren Preis, zum anderen den Umstand, dass sie wegen ihrer lokalen Emissionsfreiheit auch in Garagen betrieben werden können. (SP-X)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »