04.03.2022
   

Steigende Opferzahlen

USA wollen strengere Crash-Tests

Fußgängerschutz

Die USA wollen Fußgänger besser schützen.

Die USA wollen die Crashtest-Anforderungen für Neuwagen verschärfen. Die Verkehrssicherheitsbehörde NHTSA hat nun entsprechende Vorschläge vorgelegt, die sich auch an den Regelungen der Euro-NCAP-Tests in Europa orientieren. So sollen für eine Fünf-Sterne-Wertung künftig moderne Assistenzsysteme nötig sein, erstmals ist zudem die Bewertung des Fußgängerschutzes vorgesehen. Bislang wurden in den Tests nur die Fahrzeuginsassen berücksichtigt.

Eine Verschärfung des Programms ist bereits seit längerem in der Diskussion, wurde von der Trump-Regierung aber zunächst gestoppt. Die neue Administration nimmt die Pläne nun wieder auf. Wohl auch aus Reaktion auf die stark steigenden Verkehrstotenzahlen in den USA. 2020 kamen 39.000 Menschen bei Unfällen ums Leben – die höchste Zahl seit 2007. Vorläufige Zahlen für 2021 lassen eine weitere Steigerung befürchten.

Zu den besonders gefährdeten Verkehrsteilnehmern zählen Fußgänger. Die Zahl der Toten lag 2020 so hoch wie zuletzt 1989. Experten sehen einen der Gründe in der wachsenden Flotte großer SUV und Pick-ups. Die hohen Fronten und Hauben treffen Passanten häufig schwer am Oberkörper oder Kopf, gleichzeitig sorgt die große Bodenfreiheit dafür, dass Fußgänger komplett überrollt werden.

Zu den weiteren Gründen für die hohen Opferzahlen zählt nach Einschätzung der NHTSA eine leichtsinnigere Fahrweise seit Ausrufung der Pandemie. So seien aktuellen Studien zufolge mehr Autofahrer zu schnell oder ohne Anschnallgurt unterwegs als vor Corona. Die genauen Gründe für die Verhaltensänderung sind noch unklar. (SP-X)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »