12.06.2020
   

Straßenverkehr

Deutsche spüren mehr Aggression

Wut hinter dem Steuer

Drängeln, hupen, schimpfen: Viele Deutsche finden die Stimmung im Straßenverkehr aggressiv.

Aggressives Verhalten im Straßenverkehr hat laut einer Umfrage für eine Mehrheit der Menschen in Deutschland zugenommen. 67 Prozent von 1.000 Befragten sehen einen Anstieg des Aggressionslevels in den vergangenen fünf Jahren, wie aus einer aktuellen Umfrage des TÜV-Verbandes (VdTÜV) hervorgeht. Nur drei Prozent sind demnach der Ansicht, die Aggression sei weniger geworden. Ein Fünftel meint, es habe sich nichts geändert.

Die Einschätzung der Situation hängt den Ergebnissen zufolge auch vom Alter ab: So halten mehr 78 Prozent der Über-60-Jährigen den Straßenverkehr heute für aggressiver als früher, bei den Unter-30-Jährigen sind es 54 Prozent.

Um gegen aggressives Verhalten im Verkehr vorzugehen, brächten härtere Strafen wenig, schätzt der Verband. Stattdessen schlägt er verpflichtende Fahreignungsseminare für Menschen mit sechs oder sieben Punkten in Flensburg vor. 2019 seien das rund 40 000 Menschen gewesen, hieß es unter Berufung auf Daten des Kraftfahrt-Bundesamts. Ab acht Punkten müssen Verkehrssünder mit dem Entzug des Führerscheins rechnen.

"Das eigentliche Problem ist ein relativ kleiner Personenkreis, der sich und andere immer wieder massiv gefährdet", erklärte der Experte für Verkehrssicherheit beim Verband, Marc-Philipp Waschke. Diese Menschen neigten zu riskanten Überholmanövern, schnitten andere, führen viel zu dicht auf oder deutlich zu schnell. In den Seminaren könnten Menschen lernen, ihr Fahrverhalten langfristig zu ändern, hieß es. Für die Teilnahme könnte es einen Punktabzug im Flensburger Register geben. (dpa/SP-X)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Jahresinhaltsverzeichnis 2019

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2019 zum Download! mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »