07.11.2018
   

Test einer Verkehrssicherheits-Initiative

Jedes zehnte Auto mit beschädigten Reifen

Reifendruckkontrolle

Der Zustand der Reifen ist extrem wichtig.

Viele Autofahrer sind in Deutschland mit Reifen unterwegs, die entweder beschädigt oder mit dem falschen Druck befüllt sind. Das ergab eine Überprüfung des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) im Rahmen seiner "Initiative Verkehrssicherheit", bei der rund 1.300 Fahrzeuge untersucht wurden. Mehr als die Hälfte der Autos (54 Prozent) wiesen einen oder gleich mehrere Reifenmängel auf. 18 Prozent der Autofahrer waren beispielsweise mit dem falschen Reifendruck unterwegs, jeweils etwa zehn Prozent fuhren auf Reifen mit einem Profil unterhalb der Verschleißgrenze (drei Millimeter im Sommer, vier im Winter) oder mit Pneus, die sichtbare Beschädigungen wie Risse, Beulen oder eingefahrene Fremdkörper aufwiesen.

Auch einen Zusammenhang zwischen dem Alter des Fahrzeugs und dem Zustand der Reifen wiesen die Experten des DVR nach. Während bei Autos bis zu einem Alter von drei Jahren "nur" 21 Prozent der Reifen abgefahren waren, lag der Prozentsatz bei den bis zu achtjährigen bei 29 Prozent und bei den über achtjährigen gar bei 50 Prozent. Die Initiative empfiehlt daher, bei jedem zweiten Tankstopp einen Blick auf die Reifen zu werfen und den Reifendruck auch bei Fahrzeugen mit einem Reifendruck-Kontrollsystem (RDKS) manuell zu überprüfen. (SP-X)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

Jahresinhaltsverzeichnis 2017

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2017 zum Download! mehr »

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »
VKU-Leseprobe Hier klicken »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »