01.06.2012Fachbeitrag

Tradition in guten Händen

Thomas Seidenstücker
Im September 2011 ging Prof. Dr.-Ing. Florian Kramer, seit 2003 verantwortlich für den Fachbereich Kraftfahrzeugsicherheit und Unfallanalytik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden, in den Ruhestand. Im Interview mit VKU (Heft 7/2011) äußerte er Befürchtungen, dass die Ausbildung an der HTW Dresden für das Lehrgebiet Kraftfahrzeugsicherheit / Unfallanalytik nicht adäquat fortgeführt wird. Dass dieses Szenario nicht eintrat, erläuterten Dr.-Ing. Lars Hannawald, Geschäftsführer der Verkehrsunfallforschung Dresden (VUFO) und Dipl.-Ing. Jürgen Bönninger, Geschäftsführer der Fahrzeugsystemdaten GmbH (FSD) im Interview mit Thomas Seidenstücker.

Ausgabe, Nr, Seite: VKU 6/2012. S. 210-213.
Seitenanzahl: 4 Seiten
Download ►

Heftarchiv

Für alle Abonnenten stellen wir ein elektronisches Heftarchiv mit allen Ausgaben des laufenden Jahres bis 1/2006 rückwirkend zur Verfügung.

Dort können Sie alle Inhalte recherchieren und sich als Text oder PDF anzeigen lassen.

Weiter zum Archiv »

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Frage des Monats

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »

Heftarchiv

Ausgabe verpasst?

Blättern, lesen und suchen von Fachartikeln im digitalen Heftarchiv. mehr »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »