21.08.2012
   

UDV

Notbremssysteme zum Fußgängerschutz gefordert

Notbremsassistenten überwachen die Umgebung des Fahrzeugs. Dadurch lassen sich die Aufprallgeschwindigkeiten bei Crashs verringern.

Rund 300 Fußgänger sterben jährlich bei Autounfällen, dazu kommen 5.000 Schwer- und 15.000 Leichtverletzte. Der effektivste Schutz für Fußgänger bei einem Unfall mit dem Pkw ist eine reduzierte Aufprallgeschwindigkeit. Das hat eine Studie der Unfallforschung der Versicherer (UDV) ergeben. Notbremssysteme mit Fußgängererkennung können die Verletzungsgefahr mindern, unabhängig von der Silhouette der Fahrzeugfront. Daher sollte eine schnellstmögliche Einführung solcher Sicherheitssysteme für alle Fahrzeugklassen geboten sein.

Auch die Gestaltung der Fahrzeugfront wie eine aufstellende Haube und passive Sicherheitssysteme wie Scheibenairbags senken das Risiko, allerdings sind einige dieser Maßnahmen bei Kindern nur bedingt wirksam. (mid/ts)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »