08.07.2013
   

Umfrage

Bessere Vorbeugung gegen Geisterfahrten gefordert

Geisterfahrer

Geisterfahrer sind der absolute Horror. Entsprechend resolut wollen viele Autofahrer gegen orientierungslose Verkehrsteilnehmer vorgehen.

Auffällige Warnhinweise an Autobahnauffahrten zur Minimierung des Risikos einer Falschfahrt fordern mehr als 70 Prozent der deutschen Autofahrer. In einer Umfrage der "Deutsche Allgemeine Versicherung (DA)" unter 1.400 Personen waren 61 Prozent der Befragten der Ansicht, dass zusätzliche Fahrbahnmarkierungen in Form von Pfeilen potentielle Geisterfahrer aufhalten könnten. Technische Lösungen wie den Alarm per Navigationssystem oder Radarsysteme an Auffahrten halten nur knapp 40 Prozent der Befragten für eine geeignete Lösung. Ein gutes Drittel plädiert für die aus den USA bekannten Metallkrallen, die Reifen von Fahrzeugen aufschlitzen, falls diese Autobahnauffahrten in verkehrter Richtung befahren.

Obwohl bisher nur drei Prozent der Umfrage-Teilnehmer einem Geisterfahrer begegnet sind, sorgen Berichte über Falschfahrten mit Todesfolge für Angst, aber auch für erhöhte Aufmerksamkeit. Acht Prozent der Befragten meiden aus Furcht vor Geisterfahrern grundsätzlich Autobahnen und nehmen dafür Umwege in Kauf, während rund ein Viertel der Befragten sorgfältiger als früher darauf achtet, ob er die richtige Auffahrt nimmt. Jeder zweite Autofahrer glaubt, niemals selbst versehentlich zum Geisterfahrer zu werden.

Laut einer Untersuchung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) melden Radiostationen in Deutschland jedes Jahr rund 1.800 Falschfahrer. Verkehrsexperten gehen von einer deutlich höheren Dunkelziffer aus. Im Falle einer Geisterfahrer-Warnung gilt grundsätzlich die Empfehlung: Geschwindigkeit drosseln, ganz rechts fahren und nicht überholen, solange die Warnmeldung nicht aufgehoben ist. (mid/friwe)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »