30.05.2016
   

Umfrage

Vorbehalte gegen autonomes Fahren

Autonomes Fahren

So richtig können es sich deutsche Vielfahrer noch nicht vorstellen, in ein autonomes Fahrzeug zu steigen.

So richtig können es sich deutsche Vielfahrer noch nicht vorstellen, in ein autonomes Fahrzeug zu steigen. Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts TNS im Auftrag von Leaseplan haben zwei Drittel der Befragten Vorbehalte (66 Prozent). 15 Prozent würden dem Auto das Steuer auf jeden Fall überlassen, 14 Prozent eindeutig nicht.

Müssen sich deutsche Autofahrer entscheiden, welches Ausstattungsmerkmal für sie am wichtigsten ist, dann ist das Navigationssystem unangefochtene Nummer eins (37 Prozent). Auf den Plätzen zwei, vier und fünf landen jeweils Elemente aus dem Entertainment-Bereich: das Radio (13 Prozent), das Entertainment-System (zehn Prozent) und die USB- bzw. Bluetooth-Verbindung (fünf Prozent). Der Tempomat (elf Prozent) schaffte es als einziges Assistenzsystem in die Top-5. Fahrer von Skoda- und Audi-Fahrzeugen schätzen das Navigationssystem besonders hoch (56 Prozent bzw. 48 Prozent). Für Volkswagen-Fahrer (26 Prozent) ist das Navigationssystem weniger relevant.

Auf die Frage, ob ihnen das Auto oder das Smartphone wichtiger sei, votierte die überwiegende Mehrheit (62 Prozent) noch für das Auto. Allerdings gab schon fast ein Drittel der Befragten an, man könne sich unmöglich entscheiden, beide seien gleich wichtig (34 Prozent). Nur eine Minderheit würde das Smartphone (vier Prozent) bevorzugen. Verknüpft mit den soziodemographischen Daten zeigt sich: Gerade für Autofahrer in der Generation 55 plus und bei Männern im Alter von 45 bis 54 Jahren liegt die Präferenz für das Auto mit 77 Prozent bzw. 72 Prozent deutlich höher. In den jüngeren Generationen (18 bis 34 Jahre) liegt hingegen die Smartphone-Präferenz mit 20 Prozent bedeutend höher als im Durchschnitt.

Befragt wurden in 17 Ländern knapp 4.000 Vielfahrer. In Deutschland nahmen rund 500 Autofahrer an der Online-Befragung teil. (se)


Kommentar verfassen

Frage des Monats

PDF-Download

Neue Kriterien für Karosserie-Eingangs-Vermessung

Das Allianz Zentrum für Technik und die Deutsche Kommission für Lack und Karosserieinstandsetzung empfehlen neue Kriterien für die Durchführung einer Karosserie-Eingangs-Vermessung zur Schadendiagnose in der Reparaturwerkstatt. mehr »

Datenblätter

Kostenlose 2D DXF-Daten

Zu den Datenblättern der Autos gibt es auch DXF-Dateien zum Download. Nur für Abonnenten! mehr »

Mini-Abo

Maxi-Paket zum Mini-Preis

Testen Sie jetzt drei Ausgaben der VKU zum Mini-Preis. Keine Kündigung nötig! mehr »

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Dann kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter! mehr »
Abonnieren Sie die VKU noch heute Hier klicken »

Datenblätter-Archiv

Datenblätter

Informieren Sie sich umfassend über aktuelle Fahrzeugmodelle und technische Daten. mehr »

News aus der Autobranche

AUTOHAUS Online

Tagesaktuelle News, spannende Bildergalerien und die heißesten Autovideos gibt es hier »

Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU Jahresinhaltsverzeichnis 2021

VKU auf einen Blick

Das gesamte Inhaltsverzeichnis der VKU Ausgaben 2021 zum Download! mehr »